Kann ich bei Auslandseinsätzen mitarbeiten?

Um wirkungsvoll zu helfen, arbeitet die Diakonie Katastrophenhilfe eng mit erfahrenen, einheimischen Partnern – zumeist kirchlichen Organisationen – zusammen. Sie wissen am besten, welche Hilfe wann und wo gebraucht wird. An die Seriosität der Partner und die Qualität der Hilfsmaßnahmen werden strenge Maßstäbe angelegt, wie sie im weltweiten Netz von Kirchen und Hilfswerken ACT (Kirchen helfen gemeinsam) für professionelle humanitäre Hilfe erarbeitet worden sind. Die Partner sind verpflichtet, die Effektivität ihrer Maßnahmen nachzuweisen.