Zu den Inhalten springen

Ausmaß

ist verheerend

 

Tausende

Menschen sind gestorben

 

Hunderttausende

Menschen ohne Zuhause

Stichwort:

Erdbeben Indonesien

Spendenkonto:
Evangelische Bank
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1

Online spenden
Fördermitglied werden

Unterstützen Sie unsere Arbeit langfristig -
mit Ihrer regelmäßigen Spende ...weiterlesen

Jetzt Fördermitglied werden
Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1

DR Kongo Soforthilfe nach Ebola-Ausbruch

Nachdem der Ausbruch im Westen des Landes erst am 25. Juli 2018 für beendet erklärt wurde, breitet sich die lebensgefährliche Krankheit Ebola jetzt im Osten der DR Kongo aus. Die Diakonie Katastrophenhilfe leistet Soforthilfe. ...weiterlesen

Philippinen Nothilfe nach extrem starkem Taifun
...weiterlesen

Taifun "Mangkhut" hat im Nordosten der Philippinen gewaltige Schäden angerichtet. Die Diakonie Katastrophenhilfe leistet Nothilfe, Partnerorganisationen verteilen Lebensmittel, Decken und Hygieneartikel. ...weiterlesen

Bangladesch Not und Leid der Rohingya
Hilfe für Rohingya-Flüchtlinge

Die Lage in dem Flüchtlingscamp Kutupalong in Bangladesch ist desaströs. Hier leben mehr als 600.000 Rohingya-Flüchtlinge, vertrieben aus ihrer Heimat. Die Diakonie Katastrophenhilfe leistet Nothilfe. ...weiterlesen

Frost und Kälte Winterhilfe für Familien

Weltweit sind Menschen auf der Flucht vor Kriegen und Konflikten, so auch in Syrien und der Ukraine. Das unvorstellbare Leid der Betroffenen wiegt im Winter besonders schwer. Wir helfen bedürftigen Familien durch den Winter. ...weiterlesen

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.