Haben wir in Deutschland nicht selbst genug Arme?

Leider ja, auch in Deutschland gibt es viele Arme. Damit sie gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können, engagieren sich bundesweit hunderttausende Menschen haupt- oder ehrenamtlich in der Diakonie, der sozialen Arbeit der evangelischen Kirchen hierzulande. Die Diakonie Katastrophenhilfe ist als Ausdruck weltweiter Diakonie tätig.