Kann ich bei Auslandseinsätzen mitarbeiten?

Die Diakonie Katastrophenhilfe fördert Kinder innerhalb der regulären Projekte. Dabei werden ihre besonderen Bedürfnisse stets berücksichtigt. Lebensmittellieferungen etwa enthalten spezielle Nahrung für Babys und Kleinkinder. Mütter und Kinder erhalten als erste Schutz vor Bedrohung und Verfolgung. Die Situation von Kindern kann nicht isoliert von ihrem Umfeld betrachtet werden. Die soziale Umgebung, vor allem die Familie, ist in allen Projekten besonders wichtig. Denn Mütter, Väter und andere Verwandte sorgen sich ebenfalls um das Wohlergehen ihrer Töchter und Söhne. Somit gilt: Wer den Familien hilft, hilft auch den Kindern.