jetzt spendenspenden

Online-Event: Ein Jahr nach dem Hochwasser

Wie geht es den Betroffenen der schwersten Unwetter-Katastrophe Deutschlands heute? Wie konnte die Diakonie Katastrophenhilfe bisher helfen? Diese und weitere Fragen besprechen wir live in unserer Online-Veranstaltung für Spenderinnen und Spender am 12. Juli 2022. 

Sichern Sie sich Ihren Platz!

disaster photo 1

Mit Schrecken erinnern wir uns an eine der schlimmsten Hochwasserkatastrophen, die Deutschland je erlebt hat: Mehr als 180 Menschen verloren ihr Leben, mehr als 40.000 Menschen sind von den Folgen betroffen. Dank Ihrer Hilfe konnte die Diakonie Katastrophenhilfe unmittelbar nach der Katastrophe den Betroffenen zur Seite stehen.

Erfahren Sie im Gespräch mit Expert:innen, Betroffenen und Helfer:innen vor Ort, welche Herausforderungen es gab und welche weiteren Hilfsmaßnahmen geplant sind. Natürlich haben Sie auch die Gelegenheit, Fragen zu stellen.


Wann? Das Event findet am 12. Juli 2022 von 18 Uhr bis ca.19 Uhr statt.

Im Gespräch erwarten Sie:

  • Lena Bledau, Hochwasserkoordinatorin Diakonie Katastrophenhilfe
  • Herbert Beckmann, Katastrophenkoordinator Diakonie Katastrophenhilfe
  • Mitarbeitende der mobilen Teams vor Ort
  • Betroffene

Moderation: Stephanie Neumann, Philanthropie-Team Diakonie Katastrophenhilfe
 

Melden Sie sich jetzt kostenlos an!

Hochwasser-Event

So geht’s zum exklusiven Online-Event:

  1. E-Mail-Adresse eintragen und anmelden
  2. Zugangsdaten zum Online-Event am 12. Juli per Mail erhalten

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden



Datenschutzinformation: Mit der Absendung des Formulars verarbeitet das EWDE (Diakonie Katstrophenhilfe) die dort eingetragen Daten gem. § 6 Nr. 4 DSG-EKD für die Anmeldung und Durchführung des kostenlosen Online-Events.

Wenn Sie den Erhalt von regelmäßigen Informationen per Mail angekreuzt haben, verarbeiten wir Ihre Daten zusätzlich auf der Rechtsgrundlage Ihrer Einwilligung gem. § 6 Nr. 2 DSG-EKD. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber der Diakonie Katastrophenhilfe z.B. unter kontakt@diakonie-katastrophenhilfe.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen u.a. zu Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung und Beschwerde finden Sie unter www.diakonie-katastrophenhilfe.de/datenschutz.