jetzt spendenspenden

Syrien

Winterhilfe für Familien

Nothilfe
Letzte Aktualisierung:
 19.07.2019
Kind wärmt sich an Feuer

Der Syrienkrieg dauert seit 2011, die durchschnittliche Lebenserwartung im Land beträgt nur noch 55 Jahre. Rund zwölf Millionen Menschen sind auf humanitäre Hilfe angewiesen, die Hälfte davon sind Kinder. In der kalten Jahreszeit spitzt sich die humanitäre Notlage zu. Daher helfen wir im Winter besonders bedürftigen Menschen, sich vor der Kälte zu schützen.

Schätzungen zufolge leben in Syrien mehr als sechs Millionen Vertriebene. Viele von ihnen kommen in Zeltlagern oder leer stehenden Bauruinen unter. Die Temperaturen schwanken in Syrien im Dezember und Januar jedoch um den Gefrierpunkt. Besonders hart trifft dies die ohnehin Schwachen: alte und kranke Menschen sowie kleine Kinder.

Mehr zum Hintergrund lesen Weniger zum Hintergrund lesen
  • Wir verteilen Winterhilfe-Sets an bedürftige Familien. Darin enthalten sind vier Schlafmatten, vier Fleece-Decken, ein Heizofen, ein Teppich und eine Bodenmatte. Da in vielen Häusern die Fenster kaputt sind oder Wände und Decken Risse haben, liegen auch zwei Abdeckplanen bei.

  • Die Familien erhalten auch einen Kocher und einen 20 Liter-Kanister für Brennstoff, um warme Mahlzeiten zuzubereiten.

  • Um Licht zu haben, erhalten sie zudem eine LED-Lampe.

Wir halten Sie auf dem Laufenden
Nachrichten aus dem Projekt
Hilfspakete für 5.000 Menschen Vom 29.10.2018 Artikel

Jeder kann sich vorstellen, wie hart ein Winter ohne Heizung ist, selbst wenn die Temperaturen noch knapp über dem Gefrierpunkt liegen. Deshalb sind wir froh, dass wir rechtzeitig vor dem Winter dieses Hilfsprojekt starten können, von dem rund 5.000 Menschen profitieren.

Nachrichten aus dem Projekt

Vom 29.10.2018

Hilfspakete für 5.000 Menschen

Jeder kann sich vorstellen, wie hart ein Winter ohne Heizung ist, selbst wenn die Temperaturen noch knapp über dem Gefrierpunkt liegen. Deshalb sind wir froh, dass wir rechtzeitig vor dem Winter dieses Hilfsprojekt starten können, von dem rund 5.000 Menschen profitieren.

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen

Bild von Carsten Obergfell

Carsten Obergfell

Service für Spenderinnen und Spender

+49 30 65211-4711service@diakonie-katastrophenhilfe.de

Weitere aktuelle Projekte

Projekt Bild
Unterstützung bei der Integration
background image

Unsere Projekte weltweit

Projekte ansehen