jetzt spendenspenden

Corona

Sauberes Trinkwasser gegen Krankheiten

zurück

Um den Ausbruch von Krankheiten zu vermeiden, hat unsere Partnerorganisation ein Reservoir und eine damit verbundene Trinkwasseranlage installiert. Weitere Hygienemaßnahmen sollen vor der Verbreitung des Coronavirus schützen.

Gemeinsam mit unserer Partneroganisation SYPD versorgen wir knapp 1.000 Familien in Somalia mit sauberem Trinkwasser. Dazu wurden Reservoirs sowie Trinkwasseraufbereitungsanlagen errichtet, die regelmäßig technisch gewartet werden müssen.

Zur Verbesserung der Hygienesituation wurden außerdem Notfall-Latrinen gebaut und mit Abstandsmarkierungen versehen, sodass die Abstandsregeln zum Schutz vor dem Corona-Virus eingehalten werden können.

Warum wir uns im Katastrophenfall immer um drei Bereiche, nämlich Trinkwasser, Abwasser und Hygiene kümmern, lesen Sie hier.

 

zurück