Zu den Inhalten springen

WINTERHILFE
FÜR FAMILIEN

„Nach Hause kommen, das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.“ Friedrich von Bodelschwingh Foto: Reuters

Ein harter Winter

Weltweit sind Menschen auf der Flucht vor Kriegen und Konflikten. Aufgrund von unerträglicher Not, Gewalt, Verfolgung oder Diskriminierung müssen sie ihre Heimat verlassen. Millionen Menschen sind dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen. Das unvorstellbare Leid der Betroffenen wiegt im Winter besonders schwer, alljährlich spitzt sich die humanitäre Notlage in der kalten Jahreszeit besonders zu. Vorallem Kinder leiden sehr unter der Kälte. Die Diakonie Katastrophenhilfe hat daher Projekte gestartet, um besonders bedürftigen Familien in der Winterzeit zu helfen.

Hilfe für den Winter
Online spenden
Dauerhaft helfenFördermitglied werden
Sie haben Fragen?

Edith Sokolowsky hilft Ihnen gerne weiter:
Telefon: +49 (0)30 65211-1190
E-Mail: service@diakonie-katastrophenhilfe.de

Die Diakonie Katastrophenhilfe...

...leistet seit 60 Jahren weltweit dort Hilfe, wo die Not am größten ist. Sie unterstützt Menschen, die Opfer von Naturkatastrophen, Krieg und Vertreibung geworden sind und diese Notlage nicht aus eigener Kraft bewältigen können. Sie hilft unabhängig von Religion, Hautfarbe und Nationalität.

Ihre Spende kommt an!

Seit 1993 bescheinigt uns das DZI-Gütesiegel jedes Jahr erneut den verantwortungsvollen und satzungsgemäßen Umgang mit Spendengeldern und angemessene Verwaltungsausgaben.

  • © 2017 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .