jetzt spendenspenden

Fürbitte für den 13. Sonntag nach Trinitatis, 15.09.2019

zurück

Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln

In dieser Woche ist der Chef des überfüllten Flüchtlingslagers Moria auf Lesbos erschöpft und müde zurückgetreten. Giannis Balbakakis war seit 2016 Chef des Lagers. Immer chaotischer wurde auf der griechischen Insel die Lage – immer mehr Flüchtlinge müssen versorgt werden. Die Aufnahme in Europa wird nicht gut organisiert. www.tagesschau.de/ausland/moria-lesbos-105.html

 

Wecke das müde Europa auf,

die Regierungen in den großen Hauptstädten,

die Verantwortlichen in der Politik:

Das Elend der Flüchtlinge in den Lagern Griechenlands schreit zum Himmel,

das geht uns alle an und beschämt uns!

Täglich warten tausende Menschen, viele verzweifelte Kinder auf den griechischen Inseln,

dass ihre Anträge auf Asyl bearbeitet werden und sie ihr Recht bekommen!

Du, Gott, siehst dieses Elend und bist mitten in diesen Wartelagern am Rand unserer Welt!

Wir bitten Dich:                  

Sende deinen Geist der Gerechtigkeit in die Gewissen der Mächtigen Europas:

Hilf ihnen die Not zu beenden.

Wecke auch unsere Solidarität und Verbundenheit,

mit den wartenden, hoffenden Menschen in den griechischen Lagern!

zurück