Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Humanitäre Notstände in den Flüchtlingslagern im Nahen Osten

Fürbitte für den 17. Sonntag nach Trinitatis, 27. September 2015

Gerechter Gott,

 

du bist Zeuge der Hungermahlzeiten

in den riesigen Flüchtlingslagern

jenseits der syrischen Grenzen

in Jordanien, im Libanon , in der Türkei.

 

Dich schmerzt das Schicksal der Kinder,

die betteln müssen,

statt lernen zu dürfen.

Du leidest mit denen, die keine Hilfe finden in ihrer Krankheit.

 

Sei und bleibe der Ratgeber dieser Ärmsten der Armen.

Sprich mit ihnen, so wie du auch uns antwortest

in den dunklen Stunden unseres Lebens,

 

damit unsere fernen Nächsten entscheiden können,

was sie tun wollen, was sie tun müssen,

im Kampf um um ihr Leben und das ihrer Kinder.

 

Wir danken dir für den unbekannten Großmut so vieler,

die in den Nachbarländern Syriens

Flüchtlingen helfen, zu überleben,

auch außerhalb der Lager.

 

Wecke politische Vernunft in allen,

in deren Macht es liegt,

in den Flüchtlingslagern des Nahen Ostens

menschenwürdiges und hoffnungsvolles Überleben

finanziell zu ermöglichen,

 

zuerst in unserem eigenen Land.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .