Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Syrien-Flüchtlinge

Fürbitten zum 3. November 2013

Guter Gott,

in den nächsten Wochen erinnern uns
Feier- und Gedenktage an die,
die nicht mehr unter uns sind.

Wenn die Natur zur Ruhe kommt,
kehren auch wir uns mehr als sonst nach innen.

Zeit für das, was sonst schnell untergeht -
wie die Nachrichten aus Syrien und den Nachbarländern.

Dort, wo mehr als sechs Millionen Menschen auf der Flucht sind
und die Flüchtlingslager an ihre Aufnahmegrenzen kommen.
Not herrscht, Enge und Unsicherheit.

Gib Du, guter Gott,
dass die Flüchtlinge auch zur Ruhe kommen.
Dass ihre schlimmen Erinnerungen sie
Nicht verzweifeln lassen für das Leben,
das vor ihnen liegt.

Beschütze Du auch die Helfer,
die in den Lagern Dienst tun.
Die trösten, verteilen und neuen Platz schaffen.
Gib ihnen Kraft und Geduld.

Öffne uns die Herzen für alle Menschen,
die ihre Heimat verlassen mussten,
um weiterzuleben
ohne Bomben und Terror.
Sie brauchen unsere Unterstützung und sie brauchen Frieden.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.