Zu den Inhalten springen

Fünf Jahre

Bürgerkrieg

 

Verheerende

Lage in Syrien

 

Menschen angewiesen auf

Nothilfe

Stichwort:

Humanitäre Hilfe Syrien/Irak

Spendenkonto:
Evangelische Bank
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1

Online spenden
Fördermitglied werden

Unterstützen Sie unsere Arbeit langfristig - mit ihrer regelmäßigen Spende...weiterlesen

Jetzt Fördermitglied werden
Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1

Erdbeben Soforthilfe für Ecuador
Retter suchen nach dem Erdbeben in Ecuador weiter nach Überlebenden. Mit der Zeit verstreicht auch die Hoffnung, Verschüttete lebend zu finden. Oftmals stoßen die Helfer nur noch auf Tote.

Nach dem schweren Erdbeben in Ecuador ist die Soforthilfe der Diakonie Katastrophenhilfe angelaufen. Während Bergungsmannschaften weiter nach Überlebenden suchen und Tote bergen, geht es bei den Partnern der Diakonie Katastrophenhilfe vor Ort um die geplante Verteilung von Hilfsgütern. ...weiterlesen

Afrika Dürre und Hunger
Dürre in Ostafrika

Äthiopien ist am Rande einer Hungerkastastrophe, immer bedrohlicher wird die Lage auch im Süden Afrikas. ...weiterlesen

Griechenland Nothilfe für Flüchtlinge
Auf engstem Raum harren die Menschen in Idomeni in Zelten aus.

Die Situation in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze ist besonders angespannt. Dort sind über 10.000 Menschen gestrandet. Die Diakonie Katastrophenhilfe ist vor Ort und hilft... ...weiterlesen

Humanitäre Hilfe Wessen Aufgabe ist das?
Bei der Veranstaltung diskutieren Experten und Politiker über Humanitäre Hilfe

Wie kann man das gesellschaftliche Fundament für die humanitäre Hilfe stärken? Eine Konferenz in Berlin ging der Frage nach.  ...weiterlesen

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1

  • © 2016 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.