Zu den Inhalten springen

Hunderttausende

geflohen

Gewalt

gegen Minderheiten

Hilfe

dringend benötigt

Stichwort:

Flüchtlingshilfe Irak

Spendenkonto: 502 502
Ev. Darlehnsgenossenschaft Kiel
BLZ: 210 602 37
IBAN: DE26210602370000502502
BIC: GENODEF1EDG

Online spenden

Oder helfen Sie dauerhaft mit einer
> Fördermitgliedschaft

Spendenkonto

Konto: 502 502
Ev. Darlehnsgenossenschaft Kiel·BLZ: 210 602 37
IBAN: DE26210602370000502502·BIC: GENODEF1EDG

Liberia / Sierra Leone Ebola: Wissen rettet Leben
Informationen zu Ebola

Das hoch ansteckende Ebola-Virus breitet sich aus. Mehr als 1.400 Menschen sind bereits gestorben. Diakonie Katastrophenhilfe stellt 188.000 Euro bereit, um Menschen in Liberia und Sierra Leone zu helfen. Vorsorge und Information stehen dabei im Mittelpunkt. ...weiterlesen

Syrien Familien in Not
Frau in Flüchtlingslager

In Syrien unterstützt die Diakonie Katastrophenhilfe mit lokalen Partnern Flüchtlinge.  ...weiterlesen

Südsudan Drohende Hungersnot
Südsudan: Drohende Hungersnot

Knapp eine Million Menschen fliehen im Südsudan. Die beschlossene Waffenruhe ist brüchig. Weil die Lebensmittelpreise stark gestiegen sind und die Regenzeit sich verzögert hat, ist die Bevölkerung in einigen Regionen vom Hunger bedroht. ...weiterlesen

Gaza Humanitäre Hilfe
Gaza: Humanitäre Hilfe

Die Diakonie Katas­trophenhilfe leistet humanitäre Hilfe. ...weiterlesen

  • © 2014 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.