Zu den Inhalten springen

12 Millionen

auf Hilfe angewiesen

Zivilisten

zwischen vielen Fronten

Winter

steht vor der Tür

Stichwort:

Nothilfe Syrien

Spendenkonto: 502 502
Evangelische Bank
BLZ: 520 604 10
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1

Online spenden

Oder helfen Sie dauerhaft mit einer
> Fördermitgliedschaft

Spendenkonto

Konto: 502 502
Evangelische Bank·BLZ: 520 604 10
IBAN: DE68520604100000502502·BIC: GENODEF1EK1

Vor 10 Jahren: Der Tsunami
Vijayarani mit Tochter Sardursen vor ihrem neuen Haus, das von einem Partner der Diakonie Katastrophenhilfe gebaut wurde. Ihr Mann Pansun ist dabei es zu streichen.

Am 26. Dezember 2004 löschte ein Tsunami im indischen Ozean ganze Landstriche aus. Mehr als 230.000 Menschen kamen durch die gigantischen Flutwellen ums Leben. 44,7 Millionen Euro wurden der Diakonie Katastrophenhilfe für die Betroffenen anvertraut. ...weiterlesen

Westafrika Ebola: Wissen rettet Leben
Informationen zu Ebola

Ebola prägt noch immer den Alltag vieler Menschen in Westafrika. Diakonie Katastrophenhilfe hilft mit Vorsorge und Information. ...weiterlesen

Irak Hilfe für Flüchtlinge
Irak: Hilfe für Flüchtlinge

1,8 Millionen Menschen sind innerhalb des Iraks vor den Kämpfen auf der Flucht, hinzu kommen über 220.000 syrische Flüchtlinge. Diakonie Katas­trophenhilfe ver­sorgt Familien, die vor dem Terror in ihrer Heimat geflohen sind. ...weiterlesen

Kalender: "Transport 2015"

Topfotografen zeigen Menschen aus aller Welt mit ihren Transportmitteln - jetzt bestellen!  ...weiterlesen

  • © 2014 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.