Zu den Inhalten springen
Home > SpendenUnternehmen
Die Unternehmensgruppe "Friedhelm Loh Group"erhielt die Auszeichnung für ihr langjähriges Engagement zugunsten der Diakonie Katastrophenhilfe 2016. Foto: Rittal

Dr. Matthias Metz, ehem. Vorstandsvorsitzender der Bausparkasse Schwäbisch Hall nimmt Auszeichnung "Best Corporate Partner" entgegen

Ihr Unternehmen – weltweit hilfsbereit.

Ob Erdbeben, Überschwemmung, Dürre oder Krieg und Vertreibung: Wir unterstützen weltweit Menschen, die Notlagen nicht aus eigener Kraft bewältigen können. In unserem Netzwerk sind Sie und Ihr Unternehmen ein unverzichtbarer Bestandteil. Denn: Nur wenn alle gemeinsam anpacken, können wir anderen Menschen helfen. Seien Sie dabei!

Wenn es zu einer Naturkatastrophe kommt, ist Schnelligkeit gefragt. Innerhalb von Stunden müssen Ausmaß, Schäden und der tatsächliche Hilfebedarf ermittelt werden.

Genauso wichtig ist es, innerhalb kurzer Zeit Finanzmittel zur Verfügung zu haben, um die Hilfe zu leisten. Dafür können wir uns auf ein immer größeres Netzwerk von Unternehmen verlassen, die tatkräftig handeln und uns im Katastrophenfall zur Seite stehen. Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft und zögern Sie nicht, wenn es gilt, im Katastrophenfall schnell, unbürokratisch, zuverlässig und wirkungsvoll zu helfen.

Michael Türk
Referent Unternehmenskooperationen
Telefon: 030-65211-1720
Fax: 030-65211-3720
E-Mail: michael.tuerk@diakonie-katastrophenhilfe.de

Werden auch Sie Teil unseres starken Netzwerkes und erleben Sie, wie gemeinsames Anpacken Kräfte vereint und unternehmerisches Engagement sinnvoll Wirklichkeit werden läßt.

Ihre Unternehmensspende hilft!
  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.