jetzt spendenspenden
Haiti

Katastrophenvorsorge durch Partner und Gemeinden

Projeknummer

K-HTI-2019- 4064

Bezeichnung

Survivor and Community Led Response (SCLR) - Pilot (Büro und 3-4 Partnerorganisationen)

Thema

(Katastrophen-)Vorsorge

Träger

DKH Haiti

Kontinent

Amerika

Land

Haiti

Gesamtlaufzeit

01.06.2019 - 31.05.2021

Budget

203.428 Euro

Hintergrund:
Haiti ist aufgrund seiner geographischen Lage besonders stark von Wirbelstürmen betroffen, die das Land jedes Jahr zwischen Juni und November heimsuchen. Ziel des Projekts ist es, sowohl lokale Gemeinden als auch die beteiligten Partnerorganisationen darin zu stärken, auf humanitäre Notlagen zu reagieren.

Hilfsmaßnahmen:
Das Pilotprojekt führt einen bargeldgestützten Ansatz in die Krisenbewältigung der Gemeinden ein. Die beteiligten Partnerorganisationen vergeben Kleinstzuschüsse an lokale Selbsthilfegruppen, die im Katastrophenfall um Hilfe bitten. In den Gemeinden werden Gremien gebildet, die künftig solche Mikrofinanzierungsprojekte lokaler Gruppen auswählen. Gemeinsam mit den Gemeinden werden Erfahrungs-Workshops und Zufriedenheitsumfragen zu dieser Form der Hilfe durchgeführt.

Zurück