Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Fürbitte für den 3. Sonntag nach Trinitatis, 17. Juni 2018

Krieg im Jemen

Wir beten für die Menschen im Jemen,

während der Krieg dort immer weiter tobt und

der Hafen Hodeida und die Hafenstadt umkämpft sind.

Das Elend der Menschen im Jemen verschlägt uns die Sprache.

Bewahre sie davor, dass dieser Krieg noch weiter eskaliert!

Hilf uns durch das Beten zu Dir, immer wieder Worte zu finden,

die von dieser von vielen fast vergessenen Katastrophe sprechen.

Lass uns nicht im Schweigen erstarren und nicht wegschauen!

Steh den Frauen und Männern, den Jungen und den Alten in der Hafenstadt im Jemen bei,

wenn sie jetzt aus ihren Häusern fliehen müssen.

Gib ihnen die Tapferkeit, die Schwachen zu tragen und zu retten,

wo Gewalt, Hunger und Not noch mehr zunehmen.

Stärke die Verantwortlichen in der internationalen Politik,

dass sie nicht aufgeben und unermüdlich

Friedensverhandlungen und humanitäre Nothilfe im Jemen einfordern.

 

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.