Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Für die Hungernden

Fürbitte für den Gründonnerstag, 13. April 2017

(verbunden mit dem Predigttext Markus 14, 17-26)

 

An Deinem Tisch, Jesus,

dürfen wir von Dir nehmen Gnade um Gnade

und Gemeinschaft haben in Deinem Geist.

Du weckst unsere Sehnsucht, dass wir auch dabei sein dürfen,

wenn Du aufs Neue vom Gewächs des Weinstocks trinken wirst,

im Reich Gottes, vereint mit allen Erlösten.

Wir bitten Dich, mach uns satt durch deine Kraft,

dass wir loskommen von Gier und Geiz auf Erden!

Mach uns satt durch deine Güte,

dass wir loskommen von Ausbeutung und Raubbau weltweit!

Lass uns aber umso mehr hungrig werden und bleiben,

nach wahrem Frieden und nach Gerechtigkeit

für uns und für alle Menschen der Erde.

Vereine uns mit den Notleidenden im östlichen und im südlichen Afrika,

die durch Dürre und Krieg, schlechte Politik und ausbeuterischen Welthandel,

schlimme Hungersnöte durchstehen müssen.

Du hörst ihr Wehklagen und Weinen,

Du siehst ihre Tränen.

Sei ihnen nahe in ihrer Not, rette ihre Seele in Angst und Pein!

Lehre uns teilen, dass wir dabei sind, wo Menschen gerettet werden

durch Katastrophenhilfe und langfristige Förderung!

Mach uns zu Geschwistern an Deinem Tisch,

zur Menschheitsfamilie durch Deine Gaben!

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .