Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Frierende Flüchtlinge in unbeheizten Zelten

Fürbitte für den 20. Sonntag nach Trinitatis, 18. Oktober 2015

Barmherziger Gott, wir rufen dich an

als Beistand und Nothelfer für alle,

die direkt und indirekt zu leiden haben

 

unter den Nöten,

die die jahreszeitliche Kälte

in den Flüchtlingsunterkünften mit sich bringt:

 

für die Flüchtlinge selbst,

noch zu Zehntausenden untergebracht in nicht beheizbaren Zelten,

in Ängsten um die Gesundheit ihrer Kinder,

eingehüllt in alles,

was Wärme spenden kann;

 

für die Helferinnen und Helfer,

die sich dem massenhaften Ausbruch

von Erkältungskrankheiten entgegenstemmen;

 

für die Mitarbeitenden der Behörden,

die sich im Bemühen um menschenwürdige Quartiere

vielerorts überfordert und entmutigt sehen

durch immer neue Massen von Schutzsuchenden:

 

lass sie niemals blind werden

für das menschliche Antlitz der anderen

und gib ihnen Kraft,

ihren Teil an den schweren  Lasten dieser Tage zu tragen.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .