Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Flüchtlinge aufnehmen! Brandanschlag in Tröglitz, Sachsen-Anhalt

Fürbitte für den Sonntag Quasimodogeniti, 12.4.2015

Erhalte uns die Gewissheit,
dass niemand anderer als Jesus selbst
uns gegenüber tritt,
in den Fremden, den Flüchtlingen,
die bei uns Schutz und Hoffnung suchen.

Öffne unsere Augen
für die Wirklichkeit unserer Tage:

dass Millionen Kinder Gottes
wirklich gezwungen sind,
ihr nacktes Leben zu retten,

weil Tyrannen und der Mammon
Gemeinschaften, Vertrauen und Existenzgrundlagen zerstören,
weil die ungerechte Verteilung des täglichen Brotes auf Erden
unerträglich wird.

Wir bitten für alle Bürgerinnen und Bürger,
die in diesen Tagen durch lokale Konflikte um Flüchtlinge
auf die Probe gestellt werden,
und für uns selbst:

hilf uns, die Probe der Menschlichkeit, der Vernunft
und des Glaubens zu bestehen,
damit Schutzsuchende aus der größten Angst erlöst werden

damit wir selbst gewiss werden,
das Rechte und Gerechte zu tun.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.