Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Erneute Berichte über massiven Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in den Blauhelmtruppen der Vereinten Nationen

Fürbitte für den 3. Sonntag nach Trinitatis, 21. Juni 2015

Immer wieder sind UN-Blauhelm-Missionen wegen Vorwürfen von sexuellem Missbrauch in den Schlagzeilen. Aber der neue Bericht stammt von der Reformkommission und macht konkrete Vorschläge, wie diese Verbrechen durch Angehörige der Friedenstruppen eingedämmt und die Opfer besser geschützt werden können.

Treuer Gott, wir rufen dich an:

Für die Kinder, die immer wieder von Soldaten
belästigt, misshandelt und vergewaltigt werden.

Sieh an ihre Tränen und ihre Wut,
verschaffe Ihnen Recht und stärke all die,
die diesen Kindern und Jugendlichen ihre Würde zurückgeben können,
durch Beratung und Begleitung und die Liebe, die sie nicht erhalten haben.

Wecke die Gewissen der Verantwortlichen in den Truppen der Vereinten Nationen, und lass die Unversehrtheit der Opfer ihr oberstes Gebot sein. Lass alle Anstrengungen gelingen, die Täter zur Verantwortung zu ziehen. Ebne allen Bemühungen um einen besseren Schutz
von Kindern und Jugendlichen den Weg, der zum Frieden führt

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.