Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Angesichts der Attentate in Paris und Nigeria

Fürbitte für den Ewigkeitssonntag, 22. November 2015

Wir bitten dich, barmherziger Gott,

angesichts der Folgen der Attentate in Paris und Nigeria,

 

lass uns das Unfassbare, das uns erreicht,

wo ein 11-jähriges Mädchen zum Töten missbraucht wird,

zur Mahnung werden, damit deine Kirche noch mehr als bislang

für den Frieden eintritt und für die Kinder,

deren Leben durch Krieg und Gewalt zerstört wird.

 

Lass überall, wo der Ruf nach Vergeltung laut wird,

uns dem Ruf Jesu treu bleiben und nach Wegen suchen,

zu heilen und zu trösten,

und der Wahrheit zum Recht zu helfen,

in allen Ängsten, die uns jetzt getroffen haben.

 

Die Dimensionen unserer Angst vor Krieg und Terror

sind mannigfach

und doch alle aufgehoben in dir,

der du unsere Hände und Herzen suchst,

damit dein Wille geschehe bei uns und der ganzen Erde,

der du deine Zukunft verheißen hast, in der du uns alle vollenden wirst.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .