Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Gewalt und Willkür in deutschen Flüchtlingsunterkünften

Fürbitte am Erntedanksonntag, 5. Oktober 2014

Sei der Beschützer der Seelen der Fremden,
die uns noch so fremd sind:

Flüchtlinge in vollgestopften Unterkünften,
sicher für´s Erste, wie es schien, und manche doch neuer Willkür ausgeliefert.

Lass die Opfer der Gewalttätigkeiten neuen Mut und Selbstvertrauen schöpfen
aus der vielstimmigen Empörung,
deren Zeugen sie werden.

Lass einsichtige Politikerinnen und Politiker
in der Bevölkerung den Rückhalt finden,
den sie brauchen
wenn sie respektvollen Umgang mit Flüchtlingen durchsetzen wollen

und lass uns selbst Farbe bekennen.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.