Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Busan (30.10. -8.11.)

Fürbitten zum 3. November 2013

Für die Vollversammlung des Ökumenischen Rates in Busan
bitten wir dich um deinen Geist,
der Frieden verheißt auf der ganzen Erde, wo dein Name geheiligt wird.

Dass Frieden und Gerechtigkeit in den Worten und Taten deiner Kirche
endlich wieder den Raum finden, den du ihnen zugedacht hast
gerade auch in der ökumenischen Bewegung.
Lass uns wachsam bleiben,
und gib, dass trotz unterschiedlicher Prägungen und Meinungen gemeinsame und klare Worte gefunden werden.
Erneure uns und deine zerrissene Welt,
wo der Wille Jesu zur Überwindung des Hasses unhörbar geworden ist,
auch durch die Schuld deiner Kirchen.
Stärke die Stimmen derer, die sich den Mächtigen entgegenstellen,
wo diese immer wieder Religionen für ihre Ziele zu missbrauchen.

Gib deiner weltweiten Kirche und uns selbst den Mut und die Kraft,
Frieden zu fordern und die Mächtigen an ihre Verantwortung zu erinnern
in jedem Land und in allen Kirchen.
Lass uns Frieden verkünden und tun als deinen Anspruch an alle,
vor allem an die, die dir nachfolgen wollen.
Hilf uns, an den Frieden zu glauben,
den du längst unter uns aufgerichtet hast
zum Heil und zum Wohl aller.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.