Zu den Inhalten springen
Home > GemeindenFürbitte

Muslimischer Fastenmonat Ramadan

Fürbitten zum 14. Juli 2013; 7. Sonntag nach Trinitatis

Wir bitten für unsere muslimischen Nachbarinnen und Nachbarn
und für ihre Glaubensgeschwister in aller Welt:

schenke ihnen Gedanken des Friedens
in diesen Wochen ihres Fastenmonats Ramadan,

damit ihre Familien und Gemeinschaften blühen,
damit sie verantwortungsbewusste Mitglieder unserer Gesellschaft sein können.

Schenke ihnen die Gedanken und die Tatkraft des Friedens,

damit die konfessionellen Gräben in der muslimischen Weltgemeinschaft
nicht länger viele Menschen ins Unglück stürzen
oder sie sogar zu Opfern von Krieg und Terror machen,
damit Fanatiker jeden Tag aufs Neue sehen können,
dass sie ihre Religion und die Gläubigen missbrauchen.

Wir bitten auch für uns selbst:

schenke uns ein weites Herz,
das uns fähig macht,
in jedem Mitmenschen eine Schwester oder einen Bruder zu erkennen,
mit dem du auf dem Weg bist,
so wie mit uns.

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .
Ihre Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe können Sie von der Steuer absetzen. Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. ist unter der Steuernummer 27/027/37515 als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.